Bamberg gestalten!

Bürgerbeteiligung der Stadt Bamberg

Aufstellung eines kommunalen E-Mobilitätskonzepts

 

 

Anhand einer Potenzialanalyse werden Standorte für Ladeinfrastruktur geplant, die die erforderliche Angebotsdichte abdecken. Dabei wird E-Mobilität verkehrsmittelübergreifend verstanden und unter Einbezug aller Akteure geplant.

 

  • Bildung eines Arbeitskreises und zeitige Umsetzung von Maßnahmen
  • Elektrifizierung der kommunalen Fahrzeugflotte
  • Ausbau der E-Busmobilität: Erprobung der Alltagstauglichkeit über längeren Zeitraum; Klärung weiterer Fragestellungen, zum Beispiel: Anpassungsbedarf der Werkstatt, Beschäftigtenschulung, Akkureichweite bei Steigungen
  • Auch Einsatz von Wasserstoffantrieben erwägen, sofern dies sinnvoller im Betrieb ist

 

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Bitte nutzen Sie daher die Möglichkeit eigene Vorschläge einzubringen und die vorgestellte Schlüsselmaßnahme zu diskutieren.

 

Abstimmungsphase
Keine aktiven Abstimmungen