Einführung einer übergreifenden Mobilitätskarte/-app

 

Die übergreifende Mobilitätskarte oder Mobilitätsapp bezeichnet ein smartes Zugangssystem für sämtliche Mobilitätsdienstleistungen, in Form einer Chipkarte oder App für das Smartphone oder den Computer. Viele verschiedene Nutzungsarten sind denkbar: So kann das Angebot als ÖPNV-Ticket, Carsharing-Ausweis, Parkkarte, zum Buchen von Taxifahrten oder E-Ladestationen genutzt werden. Parallel wird auch eine multimodale Fahrplanabfrage und Routenplanung unter Einbezug aller Verkehrsmittel möglich sein.
Verkehrsmittelübergreifende Mobilität wird einfach und intuitiv, während Zugangshemmnisse abgebaut werden. Stadtwerke und VGN arbeiten bereits an einem System nach Vorbild der MVG (Münchner Verkehrsgesellschaft mbH).

 

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Bitte nutzen Sie daher die Möglichkeit eigene Vorschläge einzubringen und die vorgestellte Schlüsselmaßnahme zu diskutieren.


 

Zeitlich nicht beschränkt
Keine Gebietszuordnung
Diskussionsphase
bis 13.07.2021
Alle Nutzer:innen der Plattform
Starten Sie eine Diskussion
Vorschlagsphase
bis 13.07.2021
Alle Nutzer:innen der Plattform
Vorschlag erstellen Zur Übersicht aller Vorschläge
Mehr anzeigen

Einführung einer intemrodalen Mobilitätsapp

  Keine Kommentare  •  2021-06-17  • 
  Einführung einer übergreifenden Mobilitätskarte/-app

Mit einer intermodalen Mobilitätsapp lässt sich das Ziel Smart Mobility effizient, effektiv und nachhaltig erreichen.

4 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Mobilitätsapp

Seniorengerechte Mobilitätskarte/-app

  Keine Kommentare  •  2021-07-12  •  TAG Mobilität und Barrierefreiheit im Seniorenbeirat  •  Kollektiv
  Einführung einer übergreifenden Mobilitätskarte/-app

Mobilitätskarte und Mobilitätsapp müssen gerade für Senioren übersichtlich, intuitiv, selbsterklärend und einfach zu handhaben sein.

12 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Zur Übersicht aller Vorschläge
Bislang wurden noch keine Abstimmungen durchgeführt. Schauen Sie doch bei Gelegenheit wieder vorbei, um an künftigen Abstimmungen teilzunehmen.

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.