Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Stadt Bamberg

Radweg Am Leinritt zwischen Markusbrücke und Gefängnis verbessern

Die Fahrbahn der Straße Am Leinritt, also das Ende des Main-Radwegs in Bamberg, ist in extrem schlechtem Zustand. Eine neue Oberfläche ist dringend nötig.
Vorschlagstext
Die Fahrbahn der Straße Am Leinritt ist insbesondere im Bereich zwischen Markusbrücke und Kasernstraße infolge diverser Bauarbeiten in extrem schlechtem Zustand. Durch beidseitig parkende Autos wird zwischen Markusbrücke und Gefängnis der verfügbare Platz neben dem Autoverkehr in der Einbahnstraße für Radfahrer und Fußgänger sehr eingeschränkt und es kommt immer wieder zu gefährlichen Situationen. Eine Neugestaltung der Straße ist dringend wünschenswert, dabei sollte sowohl die Oberfläche der Fahrbahn verbessert werden als auch die Parkmöglichkeiten reduziert, besser markiert und ausschließlich für Anwohner freigegeben werden. 
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
    Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.
    Keine definierten Meilensteine vorhanden