Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Stadt Bamberg

Radweg Memmelsdorfer Straße Höhe Gärtnerviertel auflösen

Vorschlagstext
Der Radweg in der Memmelsdorfer Straße stadtauswärts zwishcne Heiliggrabstraße und Ludwigstraße wurde auf Kosten des Gehweges angelegt. Beide sind sehr schmal und sher gefährlich. Ein Vorbeikommen von Radler*innen und Fußgänger*innen ist nur beindgt möglich, gerade z.B. bei einem Kinderwagen oder sobald zwi Menshcne nebeneinander laufen. Der Berich ist sehr gefährlcih . Ein unbedachter Schritt zur Seite kann schon zu einem Unfall führen.
Der Radweg sollt aufgelöst werden. Dann wäre zumindest etwas mehr Platz für die Fußgänger*innen.
Die Radfahrer*innen sollten auf der Straße mit dem Autoverkehr mitfließen. In der Straße ist ohhin Tempo 30. Dies wird aber kaum einghalten. Der Radverkehr würde den allgemeinen Verkehr sicher etwas verlangsamen. Kinder können weiterhin natürlich den Gehweg mit dem Rad benutzen.
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Es sind keine Benachrichtigungen vorhanden
Keine definierten Meilensteine vorhanden