Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Stadt Bamberg

Vorschläge-Symbol

Vorschläge

Mehr anzeigen

Suchende*r

194 Vorschläge
ADFC Bamberg
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
ADFC Bamberg
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Beidseitige Radverkehrsanlagen in der Forchheimer Straße

Für sicheres Radeln in der Forchheimer Straße sollen beidseitig Radverkehrsanlagen in ausreichender Breite geschaffen werden.

Unterstützung
15 Unterstützer*innen 

Zentrale Geschäftsbereiche vom Verkehr beruhigen

Die stark von Fußverkehr und Aufenthaltsqualität gekennzeichneten Straßenabschnitte der Siechenstraße sowie die gesamte Kapuzinerstraße und Untere Königstraße sollen Tempo 20-Zonen werden.

Unterstützung
14 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

kürzere Taktzeiten und Querverbindundungen

die Taktzeiten sollten zw. 06 und 20 Uhr wieder im 10 max 20 min-Takt sein und zwishen 20 und 22 Uhr wieder max 30 min; Querverbindungen zwischen Gartenstadt - Stadion/Bambados - MTV/Dehner (Nord-Süd)

Unterstützung
6 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Verbesserte Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer am Kranen

In der Kurve von der langen Strasse zum Kranen kommt es häufig zu gefährlichen Situationen zwischen Fußgängern, Radlern und Autos aufgrund eines engen Geh- und Radwegs und unklarer Verkehrsführung.

Unterstützung
3 Unterstützer*innen 

Umweltverbundsachse Zollnerstraße: Vorfahrt für den Rad- und Busverkehr

Die Zollnerstraße wird Haupterschließungsachse für den Umweltverbund ohne MIV

Unterstützung
29 Unterstützer*innen 

Erweiterung des verkehrsberuhigten Bereiches Sutte Matern

Erweiterung des verkehrsberuhigten Bereiches von Sutte Matern auf den Torschuster, Michelsberg und Jakobsberg.

Unterstützung
37 Unterstützer*innen 
ADFC Bamberg
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
ADFC Bamberg
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Ausbau der Radwege entlang der Starkenfeldstraße

Ausbau der Radwege der Cityroute 8 entlang Starkenfeldstraße und Pödeldorfer Straße

Unterstützung
31 Unterstützer*innen 
Christoph Lurz
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Christoph Lurz
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Ludwigstraße sicher für den Radverkehr machen

Radstreifen ausweisen auf Ludwigstraße mind. von Pfisterstraße bis Kreuzung Zollnerstraße

Unterstützung
10 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Umgestaltung der Hallstadter Straße/Siechenstr. zw. Ottokirche& Lichtenhaidestr.

Verkehrsbelastung reduzieren, Straße fahrrad- und fußgänger*innenfreundlich umgestalten, Durchgangsverkehr in die Coburger Straße umleiten

Unterstützung
31 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Kreuzung Armee-/Hertz-/Geisfelder Straße entschärfen

Kreuzung Armee-/Hertz-/Geisfelder Straße entschärfen

Unterstützung
6 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Dynamische und moderne Lichtsignalanlagen für Bamberg!

Die Lichtsignalanalyen in Bamberg sind nicht zeitgemäß. Viele unserer europäischen Nachbarländer haben schon seit Langem auf dynamischere LSA gesetzt um den Verkehrsfluss zu optimieren.

Unterstützung
17 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Fahrrad-Durchfahrt am Schlenkerla ermöglichen

Fahrrad-Durchfahrt am Schlenkerla ermöglichen

Unterstützung
3 Unterstützer*innen 
Keine Organisation
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Keine Organisation
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Das Hafen- und Laubangergebiet im 21. Jahrhundert

Grünes Nachhaltiges Entwicklungskonzept "Gewerbegebiet Laubanger-Hafengebiet"

Unterstützung
1 Unterstützer*in 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Umkehrung Bedarfsanforderung an der Ampel Nonnenbrücke/Schillerplatz

Veränderung der Bedarfsschaltung der Ampel am Schillerplatz und Ausweitung des Ampelbetriebs nach 19:00 Uhr

Unterstützung
3 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Fußgängerzone sonntags ganztags für Radverkehr freigeben

Fußgängerzone sonntags ganztags für Radverkehr freigeben

Unterstützung
21 Unterstützer*innen 
Pia Verena Liebig
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Pia Verena Liebig
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Unterführung Moosstraße

Unterführung Moosstraße nach dem Bahnausbau nur noch für Fußgänger und Radfahrer nutzbar machen

Unterstützung
3 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Fehlende Radwege Pödeldorfer Str.

RadfahrerInnen müssen auf der Pödeldorfer Str. größere Strecken auf der Straße fahren, weil Radwege/Radspuren fehlen.

Unterstützung
4 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Verkehrssituation am Fuße des Kaulbergs

Der stadteinwärts führende Radverkehr wird über das Balthasargässchen gelenkt, während stadtauswärts weiterhin das Pfahlplätzchen gequert werden kann - zum Schutz der Fußgänger und Radfahrer.

Unterstützung
8 Unterstützer*innen 
Andreas Irmisch
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Andreas Irmisch
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Sichere Fußverkehrsflächen an Ecke Hainstraße/R.-Wagner-Str. baulich durchsetzen

An der genannten Ecke ist der Fußweg häufig durch Autos zugeparkt, so dass für Fußgänger kein ausreichender und sicherer Fußweg mehr bleibt.

Unterstützung
4 Unterstützer*innen 
Alexander Wilhelm
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Alexander Wilhelm
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Kronacher Straße mit Hafenstraße verbinden!

Verkehrsentlastung für die Bewohner Hallstadter Str. und Lichtenhaidestraße vom Schwerlastverkehr mit Fahrradschnellweg.

Unterstützung
5 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Vorschläge des Vereins "Bewahrt die Bergstadt" vom Oktober 2019 im VEP umsetzen

Der Verein "Bewahrt die Bergstadt" hat im Oktober 2019 im Rahmen der Verbändebeteiligung Vorschläge zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in Bamberg eingereicht.

Unterstützung
5 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Maternstraße und Sutte: Sicherheit für Schulkinder, Fußgänger und Fahrradfahrer

Einrichtung von dringend benötigten Maßnahmen, die das Einhalten der vorgeschriebenen Schrittgeschwindigkeit im Spielstraßenbereich zum Schutz von Kindern, Fußgängern und Radfahrern gewährleisten.

Unterstützung
42 Unterstützer*innen 
Christoph Lurz
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Christoph Lurz
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Luitpoldstraße sicher für den Radverkehr machen

Radstreifen ausweisen auf Luitpoldstraße von Bahnhof bis Kreuzung "Obere Königsstraße"

Unterstützung
27 Unterstützer*innen 
iris fischer
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
iris fischer
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Absenkung Gehwege an der Friedensbrücke

Gehweg aus Richtung Gaustadt und Schweinfurter Straße enorm hoch. Radfahrer:innen die die Brücke überqueren müssen kommen auf der rechten Seite kaum hoch, Rollstuhlfahrer:innen erst recht nicht.

Unterstützung
19 Unterstützer*innen 
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen
Sie haben bereits an dieser Abstimmung teilgenommen

Sicher aus der Stadt in den Hauptsmoorwald (Rad und Fuß)

Ordentlicher Bürgersteig in der Moosstraße mit Fußgängerüberweg zum Hauptsmoorwald. In der kreuzenden Armeestraße vor und nach diesem Überweg 30 km/h.

Unterstützung
6 Unterstützer*innen