Zurück

Aufenthaltsqualität auf der Kettenbrücke verbessern: Für den Kfz-Verkehr sperren

Junges Bündnis Verkehrswende Junges Bündnis Verkehrswende  •  Kollektiv  •  2021-06-02  •    Keine Kommentare  •  Verkehrsreduzierende Stadtplanung
Belebte Kettenbrücke: Attraktive Begegnungsräume ohne Kraftverkehr schaffen
Belebte Kettenbrücke: Attraktive Begegnungsräume ohne Kraftverkehr schaffen


Antrags-Code: CONSUL-2021-06-123

Die Kettenbrücke wird für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt.
  • Die Kettenbrücke wird für den Kfz-Verkehr gesperrt. Optimalerweise wird der Verkehr durch einen Poller verhindert
  • Die Kettenbrücke ist neben der Unteren Brücke ein beliebter Aufenthaltsort und Treffpunkt.
  • Indem die Kettenbrücke vom Kfz-Verkehr befreit wird, können Menschen diese großflächiger nutzen und beleben.
  • Die Zufahrt zur Tiefgarage Maxplatz bleibt über den Heinrichsdamm und die Hauptwachstraße erreichbar.

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.