Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Stadt Bamberg

Weg ins Grüne aus Gaustadt

Fuß/Radweg baulich getrennt von Landstraße entlang des Rothofer Wegs als grüner Freizeitweg als Anbindung an die Wanderwege um den Rothofer bis zur Altenburg.
Vorschlagstext
Das Waldgebiet zwischen Rothof, Michaelsberg und Altenburg ist ein beliebtes Wander und Spaziergebiet. Dort führen viele Gaustadter und Stadtbewohner ihre Hunde aus oder machen Wanderungen, Radtouren und Spaziergänge. Um das Gebiet zu erwandern muss allerdings an der Landstraße entlang gelaufen werden um zum Rothof zu gelangen. Viele Jogger laufen morgens und abends an der Straße entlang. Die Kuppe macht dies für alle Teilnehmer gefährlich, da einige Stellen sehr unübersichtlich sind. Eine schön zu laufende oder radelnde Verbindung der Wege um den Rothof mit den Gehsteigen in der Rothofer Straße ab Bushaltestelle Krötleinstraße wäre schön. Zumal durch das neue Wohngebiet am Gaustadter Friedhof das Freitzeitsuchendenaufkommen wohl demnächst noch höher wird.
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.
Keine definierten Meilensteine vorhanden