Bamberg gestalten!

Bürgerbeteiligung der Stadt Bamberg

Vorschläge-Symbol

Vorschläge

Suchende*r

12 Vorschläge
Wohnverkehrsstraße in Regensburg (VCD A. Irmisch)

Der Bereich des Welterbes in Bamberg soll autofrei werden

  3 Kommentare  •  2021-05-27  •  VCD Kreisverband Bamberg e. V.
  Effiziente Mobilität

Der Bürgerantrag von September 2019 zum autofreien Welterbe soll mit Öffentlichkeitsbeteiligung auf passende Weise im VEP umgesetzt werden.

41 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Bergverbindung  mit möglichen Standorten für versenkbare Poller

Verkehrsberuhigung entlang der „Bergverbindung“

  1 Kommentar  •  2021-06-13  •  Patrick Schielein
  Verkehrsreduzierende Stadtplanung

Der motorisierte Durchgangsverkehr entlang der Bergverbindung belastet Fuß- und Radverkehr, Anwohnende sowie auch die Bausubstanz. Nur versenkbare Poller können für eine Verkehrsberuhigung sorgen.

17 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Superblocks_Collage.jpg

Superblocks wie in Barcelona - Verkehrsberuhigung für Nebenstraßen

  6 Kommentare  •  2021-05-07  •  Sebastian Gross
  Verkehrsreduzierende Stadtplanung

Durch die Zusammenfassung von aneinanderliegenden Straßenzügen zu einem Superblock wird Durchgangsverkehr ausgesperrt. Fuß- und Radverkehr hat Vorrang und Anwohnende mehr Ruhe und Platz.

38 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Altstadtring.jpg

Altstadtring vom Durchgangsverkehr befreien - Aufenthaltsqualität verbessern

  Keine Kommentare  •  2021-06-02  •  Junges Bündnis Verkehrswende
  Verkehrsreduzierende Stadtplanung

Die Achsen Lange Straße – Obstmarkt – Am Kranen – Kapuzinerstraße und Untere Königstraße – Obere Königsstraße bis Kreuzung Luitpoldstraße werden vom Kfz-Durchgangsverkehr befreit.

13 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Modalfilter Fahrradquartier Mitte

Kraftfahrzeug-Durchgangsverkehr raus aus dem Fahrradquartier Mitte: Poller

  Keine Kommentare  •  2021-06-02  •  Junges Bündnis Verkehrswende
  Verkehrsreduzierende Stadtplanung

Einrichtung von Pollern im Fahrradquartier Mitte: a. Mittelstraße zwischen Letzengasse und Färbergasse b. Heiliggrabstraße

13 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Belebte Kettenbrücke: Attraktive Begegnungsräume ohne Kraftverkehr schaffen

Aufenthaltsqualität auf der Kettenbrücke verbessern: Für den Kfz-Verkehr sperren

  Keine Kommentare  •  2021-06-02  •  Junges Bündnis Verkehrswende
  Verkehrsreduzierende Stadtplanung

Die Kettenbrücke wird für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt.

15 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Umweltverbundachse Zollnerstraße

Umweltverbundsachse Zollnerstraße: Vorfahrt für den Rad- und Busverkehr

  Keine Kommentare  •  2021-06-02  •  Junges Bündnis Verkehrswende
  Verkehrsreduzierende Stadtplanung

Die Zollnerstraße wird Haupterschließungsachse für den Umweltverbund ohne MIV

14 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Lichtsignalanlage (Symbolbild)

Dynamische und moderne Lichtsignalanlagen für Bamberg!

  Keine Kommentare  •  2021-06-10  •  Bernd Fischer
  Effiziente Mobilität

Die Lichtsignalanalyen in Bamberg sind nicht zeitgemäß. Viele unserer europäischen Nachbarländer haben schon seit Langem auf dynamischere LSA gesetzt um den Verkehrsfluss zu optimieren.

8 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Balthasargäßchen.jpg

Sperrung des Balthasargäßchens für den motorisierten Individualverkehr

  10 Kommentare  •  2021-05-04  •  Sebastian Gross
  Verkehrsreduzierende Stadtplanung

Umleitung des KFZ Verkehrs vom Berggebiet auf den Münchner Ring. Für ein lebenswerteres Welterbe ohne Verkehrsbelastung.

28 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Keine Unterstützer*innen 
Unterstützung

Elektrifizierung der kommunalen Fahrzeugflotte

  Keine Kommentare  •  2021-06-17  •  Zinne_EHI
  Aufstellung eines kommunalen E-Mobilitätskonzepts

Eine elektrifizierte, kommunale Fahrzeugflotte sollte durch korrespondierenden Technolgieensatz intelligent gestaltet werden, um weitere Potenziale der Elektrifizierung direkt zu nutzen.

Keine Unterstützer*innen 
Unterstützung

Einsatz von Wasserstoffantrieben erwägen.

  Keine Kommentare  •  2021-06-17  •  Zinne_EHI
  Aufstellung eines kommunalen E-Mobilitätskonzepts

Enterprise Holdings hat als innovater Mobilitätsdienstleister auch Erfahrungen mit dem Betrieb von Wasserstofffahrzeugen in Flotten.

Keine Unterstützer*innen 
Unterstützung

Hilfe zu Vorschlägen

Vorschläge können, abhängig vom eingestellten Verifizierungsverfahren, von jeder Benutzerin und jedem Benutzer eingebracht werden. Sie bieten eine einfache Möglichkeit, eigene Ideen oder Verbesserungsvorschläge einzubringen und für deren Unterstützung zu werben.