Bamberg gestalten!

Bürgerbeteiligung der Stadt Bamberg

Vorschläge-Symbol

Vorschläge

Suchende*r

20 Vorschläge

Fußgängerzone sonntags ganztags für Radverkehr freigeben

  Keine Kommentare  •  2021-06-16  •  Peter.Holzmichel
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Fußgängerzone sonntags ganztags für Radverkehr freigeben

6 Unterstützer/innen 
Unterstützung

Egelseestraße - Einbahnstraße für Radfahrende freigeben

  Keine Kommentare  •  2021-05-16  •  Peter.Holzmichel
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Egelseestraße - Einbahnstraße für Radfahrende freigeben

23 Unterstützer/innen 
Unterstützung

Radweg Am Leinritt zwischen Markusbrücke und Gefängnis verbessern

  Keine Kommentare  •  2021-05-16  •  Bettina Wagner
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Die Fahrbahn der Straße Am Leinritt, also das Ende des Main-Radwegs in Bamberg, ist in extrem schlechtem Zustand. Eine neue Oberfläche ist dringend nötig.

21 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Abknickende_Vorfahrtsstraße.jpg

Abcknickende Vorfahrtsstraße im Fahrradquartier Mitte - Verkehrsfluss verbessern

  Keine Kommentare  •  2021-06-02  •  Junges Bündnis Verkehrswende
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Die Hauptachse (Klosterstraße, Spitalstraße, Letzengasse) im Fahrradquartier Mitte wird als abknickende Vorfahrtsstraße ausgeschildert.

12 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Straßenreinigung (Symbolbild)

Räumung und Reinigung der Radwege

  1 Kommentar  •  2021-06-10  •  Bernd Fischer
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Damit Bamberger im/nach dem dem Rad sicher vorankommen muss sich um deren Wege gekümmert werden.

13 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Ein Absperrpfosten zu viel...

Ein Absperrpfosten weniger ist mehr

  Keine Kommentare  •  2021-06-17  •  Markus Grill
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Die Verbindung Graf-Arnold-Str. und Esztergomstr. ist mit einem mittigen statt aktuell zwei Absperrpfosten ausreichend bestückt.

2 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Radwegmarkierung sinnvoll

Radwegmarkierung anbringen

  Keine Kommentare  •  2021-06-17  •  Markus Grill
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Radwegmarkierung an der Einmündung Wildensorger Hauptstr./Giselastraße sinnvoll.

2 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Beispiel Ampeltrittbrett in Kopenhagen

Ampeltrittbretter auf der Cityroute 8: Kreuzung Schildstr./Pfarrfeldstr.

  1 Kommentar  •  2021-05-04  •  Timm Schulze
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Die Stadt Bamberg richtet auf der Cityroute 8 an der Kreuzung Starkenfeldstraße - Schildstr./Pfarrfeldstr. zwei Ampeltrittbretter für komfortableres Anhalten und Anfahren der Radfahrenden ein.

18 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Beispiel Ampeltrittbrett Kopenhagen

Ampeltrittbretter auf der Cityroute 8: Kreuzung Kloster-Langheim-Str.

  2 Kommentare  •  2021-05-04  •  Timm Schulze
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Die Stadt Bamberg richtet auf der Cityroute 8 an der Kreuzung Starkenfeldstraße - Kloster-Langheim-Str. zwei Ampeltrittbretter für komfortableres Anhalten und Anfahren der Radfahrenden ein.

19 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Beispiel Ampeltrittbrett Kopenhagen

Ampeltrittbretter auf der Cityroute 8: Kreuzung Hartmannstr.

  2 Kommentare  •  2021-05-04  •  Timm Schulze
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Die Stadt Bamberg richtet auf der Cityroute 8 an der Kreuzung Starkenfeldstraße - Hartmannstr. ein Ampeltrittbrett für komfortableres Anhalten und Anfahren der Radfahrenden ein.

16 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Beispiel Ampeltrittbrett Kopenhagen

Ampeltrittbretter auf der Cityroute 8: Kreuzung Katzheimerstr.

  1 Kommentar  •  2021-05-04  •  Timm Schulze
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Die Stadt Bamberg richtet auf der Cityroute 8 an der Kreuzung Starkenfeldstraße - Katzheimerstr. zwei Ampeltrittbretter für komfortableres Anhalten und Anfahren der Radfahrenden ein.

17 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Beispiel Ampeltrittbrett Kopenhagen

Ampeltrittbretter auf der Cityroute 8: Kreuzung Peuntstr. / Nürnberger Str.

  1 Kommentar  •  2021-05-04  •  Timm Schulze
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Die Stadt Bamberg richtet auf der Cityroute 8 an der Kreuzung Peuntstr. - Nürnberger Str. ein Ampeltrittbrett für komfortableres Anhalten und Anfahren der Radfahrenden ein.

16 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Beispiel Ampeltrittbrett Kopenhagen

Ampeltrittbretter auf der Cityroute 8: Kreuzung Wilhelmstr. / Heinrichsdamm

  1 Kommentar  •  2021-05-04  •  Timm Schulze
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Die Stadt Bamberg richtet auf der Cityroute 8 an der Kreuzung Wilhelmstr. - Heinrichsdamm. zwei Ampeltrittbretter für komfortableres Anhalten und Anfahren der Radfahrenden ein.

13 Unterstützer/innen 
Unterstützung

Kampagne zur fehlenden Benutzungspflicht von Radwegen

  1 Kommentar  •  2021-05-12  •  Florian Weber
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Es soll eine mediale Kampagne durchgeführt werden, die das Ziel hat, Autofahrer:innen darauf hinzuweisen, dass nicht jeder Radweg, der parallel zur Straße verläuft, benutzungspflichtig ist.

11 Unterstützer/innen 
Unterstützung

Einfärben der Fahrradwege

  3 Kommentare  •  2021-05-13  •  Wolfgang Schön
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Die straßenbegleitenden Fahrradwege (baulich getrennt oder mittels Markierung auf der Fahrbahn) sollten durchgehend farblich gekennzeichnet sein - nicht nur im Kreuzungsbereich.

11 Unterstützer/innen 
Unterstützung

Mehr Fahrradabstellplätze im Umfeld des Domplatzes

  Keine Kommentare  •  2021-05-14  •  Bettina Wagner
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Im Sommer fahren viele Touristen mit dem Fahrrad zum Domplatz. Dort gibt es aber keine Möglichkeit, Fahrräder abzustellen. Man könnte am Katzenberg leicht einige Autoparkplätze für Räder umwandeln.

14 Unterstützer/innen 
Unterstützung

Radweg in der Friedrichstraße stadtauswärts auflösen

  4 Kommentare  •  2021-05-25  •  Erich Spranger
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Der Radweg in der Friedrichstraße stadtauswärts ist viel zu schmal und zu gefährlich - für Radler*innen und Fußgänger*innen. Er sollte aufgelöst werden.

8 Unterstützer/innen 
Unterstützung
Von StagiaireMGIMO, CC BY-SA 4.0, https://fckaf.de/oeQ

Fahrradreparaturstationen

  Keine Kommentare  •  2021-06-02  •  Junges Bündnis Verkehrswende
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Im Stadtgebiet werden Fahrradreparaturstationen aufgestellt.

2 Unterstützer/innen 
Unterstützung
bugerspitze.jpg

Luisenhain-Uferweg vom Jahnwehr zur Buger Spitze für Radverkehr freigeben

  Keine Kommentare  •  2021-06-16  •  Peter.Holzmichel
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Luisenhain-Uferweg vom Jahnwehr zur Buger Spitze für Radverkehr freigeben

Keine Unterstützer*innen 
Unterstützung
Extra Fahrradampel für schnelle Weiterfahrt.

Fahrradampel Marienbrücke

  2 Kommentare  •  2021-06-17  •  Markus Grill
  Fahrradfreundlichkeit wahr werden lassen

Von der Peuntstraße zum Marienplatz entwickelt sich ja der Fahrradweg jetzt - super! An der Ampel (Kreuzung Kunigundendamm) wäre eine weitere Optimierung sinnvoll.

1 Unterstützer/in 
Unterstützung

Hilfe zu Vorschlägen

Vorschläge können, abhängig vom eingestellten Verifizierungsverfahren, von jeder Benutzerin und jedem Benutzer eingebracht werden. Sie bieten eine einfache Möglichkeit, eigene Ideen oder Verbesserungsvorschläge einzubringen und für deren Unterstützung zu werben.